Anonymes Hosting – Erfahrungen mit MediaOn

Anonymes Hosting – Erfahrungen mit MediaOn

Hallo liebe Leser,

ich war lange auf der Suche nach einem Anbieter indem ich meinen Blog anonym hosten kann. Der Grund dafür sollte jeder Blogger kennen – das leidige Thema Abmahnungen!

Ich habe zwei Blogs vor 2 Jahren geführt einen bei 1und1 und einem bei Strato. Ich wurde insgesamt 5 mal abgemahnt. Habe natürlich wie es sich gehört immer die Abmahnkosten von 550 – 1000 Euro bezahlt. Habe dann immer probiert die Artikel noch besser zu schreiben und jeden Artikel vor dem abschicken zisch mal kontrolliert. Den eine falsche Kontrolle hätte mich wieder mindestens 550 Euro gekostet. Irgendwann ist mir die Lust vergangen es war zu Zeit aufwendig. Dann habe ich einen Blog gelöscht und nach paar Wochen den anderen. Richtige Blogger fühlen sich dann natürlich nicht mehr wohl. Irgendwas müssen die ja schreiben. Dann habe ich im Internet recherchiert und bin über den Blog http://www.webspace-anonyme-domain.com/ gestolpert. Habe mir alles schön durchgelesen. Damals war der Blog noch mit Inhalten gefüttert indem es nur über anonymes Hosting ging. Da wurde dann über Pleitegeier wie USA-Dateiload geschrieben das ebenfalls ein Anonymer Provider war der es gerade mal auf 3 Jahre gebracht hat und dann Pleite ging. Mein Favorit ist www.MediaOn.com der Anbieter existiert seit 1999 also rund 12 Jahre auf dem Markt. Nun das kann jeder auf seine Seite schreiben das er 12 Jahre am Markt ist. Ich habe das genauer analysiert und die Domains wie mediaon.com ist sogar bereits seit 1997 registriert. Also schon 14 Jahre. Unter anderem wird MediaOn als Aktienunternehmen geführt, besitzt zisch Mitarbeiter und sogar ein eigenes Rechenzentrum in Izmir in der Türkei. MediaOn.com ist unter den Namen karaboga Net Group und Digital Gateway Networks A.S. tätig mit Sitz in Nord Zypern, Israel und in der Türkei http://www.mediaon.com/Postal-Addresses

MediaOn.com bietet ebenfalls viele Vorteile, einmal die Sicherheit für die Kunden indem das Unternehmen seit über 10 Jahren auf dem Markt ist und mit über 74.000 Kunden. Meine Kundennummer fängt mit 74.xxx an. Somit ist das glaubhaft. Gleichzeitig haben die Kunden einen kostenlosen Virtuellen Office – Geschäftsadresse die kostenlos genutzt werden können. An der Anzahl sind es 3 Stück die im Kundenbereich hinterlegt sind. Somit können die Kunden die Anschriften einfach auf ihre Internetseiten ins Impressum eintragen. Es steht immer die Kundennummer dabei somit kann die Post die ankommt direkt im Kundenbereich als .pdf eingelesen werden. Ich habe bereits eine Post erhalten – ein Schreiben von einer Kanzlei wegen einem Beitrag in meinem Blog. Habe drauf nicht reagiert und mein Blog ist immer noch online! Hätte ich bloss die Firma MediaOn.com schon früher kennengelernt. Das hätte mich knapp 5.000 Euro gespart.

Ich kann MediaOn jedem empfehlen der sicher hosten möchte, egal ob Blog, Forum oder sonstige Seiten. Klasse Provider! Weiter so Jungs!

76 Gedanken zu „Anonymes Hosting – Erfahrungen mit MediaOn

  • 14. August 2011 um 06:04
    Permalink

    Uch habe vor einigen Jahren selbst bei Mediaon bzw. Karaboga gehostet und war sehr zufrieden. Vor allem der deutsche Support ist klasse. Allerdings bilde ich mri ein das die Whois Protection teurer geworen ist. . net oder.com Domains zb. 15 Euronen. Aber selbst wenn, ich werde jetzt wieder dort ein Adult Projekt hosten.
    In den paar Euro ist absolut anonymes Hosting in der Türkei mit inbegriffen, ein Strohmann für die Domain, mehrere Adressen (Briefe etc, werden von Mitarbeiter eingescannt und an einen weitergeleitet)…also was will man mehr. Das nenne ich anonym !

    Antwort
  • 21. Oktober 2011 um 04:32
    Permalink

    Was war denn beispielsweise Gründe, weswegen Sie abgemahnt wurden?
    Würde mich sehr interessieren!

    Antwort
  • 13. März 2012 um 10:33
    Permalink

    Kann auch nur gutes berichten mit mediaon hatte ich echt glück gehabt war vorher bei cinipac und es war grausam.

    Antwort
  • 17. April 2012 um 22:30
    Permalink

    bis jetzt habe ich auch nur gutes von Mediaon gehört und selbst auch nur gute Erfahrungen gemacht. Sind ja auch schon lang genug im Geschäft.

    Antwort
  • 19. April 2012 um 16:17
    Permalink

    Ich habe einen VPS mit Froxlor bei Mediaon und nutze diesen als Reseller für Kumpels. Bis jetzt hat mir der Support immer gut geholfen. Habe dort einen DNS Zugang regge meine Domains über http://www.anadoludns.com und leite die dann direkt auf die IP Adresse von meinen VPS. Ich kann nicht meckern der Support spricht deutsch und die Leistungen sind jeden Cent wert.

    Antwort
  • 27. April 2012 um 11:29
    Permalink

    Habe meine Domains bei Mediaon und leite die Domains auf meinen Server bei OVH. Bin sehr zufrieden mit dem Domainservice bezügich VPS oder Webspace kann ich nichts sagen. Aber der Whois Schutz für die Domains ist klasse.

    Antwort
  • 11. September 2012 um 01:52
    Permalink

    Ich bin nun seit mehr als 2 Jahren bei Mediaon und hatte bis jetzt keinerlei grossen Probleme. Vorher und jetzt aktuell bin ich bei 3 verschiedenen Providern werde aber meinen gesamten Bestand zu Mediaon nehmen da ich bei den anderen Providern A einen schlechteren Support habe und B die Ausfälle enorm hoch sind. Bei Mediaon arbeitet der Support schnell und auch gibt es kaum Ausfälle. Dieses Jahr war meine Seite nur einmal offline bei den anderen Anbietern ist wöchentlich immer etwas.

    Antwort
  • 18. Oktober 2012 um 15:09
    Permalink

    Ich hoste ebenfalls bei Medioan und kann mich nicht beschweren. Beim Aufsetzuen eines Blogs wurde anstandslos bei einem älteren Account die PHP-Memory raufgesetzt.

    Andere anonyme Anbieter zu nehmen, gleicht inzwischen schon einem Roulette Spiel. Was nützt es mir, wenn ein kleiner Reseller nach einem Jahr aufhört? Dann sind auch meine Domains verloren, denn sie gehören beim anonymen Hosting niemals mir de facto.

    Alleine aus diesem Grund ist es wichtig, Kontinuität sicher zu stellen. Das ist bei Mediaon gewährleistet. Und der Artikelverfasser hat Recht. In der heutigen Zeit wird man wegen jeder Kleinigkeit abgemahnt. Inzwischen haben sich ganze Kanzleien darauf spezialisiert.

    Das objektive Recht spielt dabei eine untergordnete Rolle. Geld abzuzocken um jeden Preis ist das Motiv. Einige Anwälte bezahlen sogar Studenten, die das Netz durchsieben nach abmahnfähigen Inhalten. Wer das Buch „Halbgötter in Schwarz“ von Rolf Bossi gelesen hat, wird verstehen, wie kaputt das deutsche Rechtssystem in Teilen ist.

    Mediaon ist eine Oase, die Schutz bietet und zwar normalen Webmastern und nicht Kriminellen.

    Antwort
  • 20. Oktober 2012 um 06:49
    Permalink

    Auch ich lasse meine Domain inzwischen seit einigen Monaten zu meiner ganzen Zufriedenheit bei MediaOn hosten. Bisher ohne ein Problem, es funktioniert alles wie gewünscht; der schnelle bzw. kompetente Support überzeugt. Dem Artikel bzw. den vorigen Kommentaren stimme ich so zu. Auch ich hatte zuvor mehrere Domains, mit personifiziertem „whois“ jeweils, habe mich jedoch nie auf solche nervenden Anwälte drauf eingelassen. Diese sollten ihr Geld – wie viele Menschen auf der Welt – durch die für sie gedachte Arbeit verdienen, und nicht unlauter wie z. B. durch Abmahnungen erschleichen.

    Antwort
  • 15. November 2012 um 13:22
    Permalink

    Bin bei Mediaon weil es Türken sind genauso wie ich 🙂

    Antwort
  • 13. Dezember 2012 um 00:52
    Permalink

    Auch ich bin zu MediaON gewechselt.Bisher ohne ein Problem, es funktioniert alles wie gewünscht; der schnelle bzw. kompetente Support überzeugt. Sehr hilsbereit die Leute,
    die wissen noch was Kundendienst bedeutet.
    MediaOn ist das beste was der Markt derzeit zu bieten hat.
    Kann jedem nur raten, wenn gewechselt wird dann zu MediaOn da weisst du was du hast.

    Antwort
  • 8. März 2013 um 03:19
    Permalink

    Inzwischen stellt auch MediaOn das anonyme Hosting ein. Begründung ist rechtliche Probleme. Die ersten Server wurden schon abgeschaltet. Kunden müssen sich anderen Webspace besorgen. Die anonyme Registrierung von Domains soll angeblich fortgeführt werden.

    Antwort
  • 20. März 2013 um 09:30
    Permalink

    Bei mir auch Mediaon hat die Server abgeschaltet 🙁 habe 11 Domains bei Mediaon und hoffe das es mit den Domains keine Probleme geben wird. Geschrieben haben die das die Domains sicher wären. bin mir nicht sicher was ich denken soll aber ich hoffe das Mediaon recht hat und den Domain Service weiter anbietet.

    Antwort
  • 21. März 2013 um 10:31
    Permalink

    Mediaon sagte mir das die es nicht aus Spass gemacht haben sondern das ein Bust stattgefunden hat. Sowas kann immer passieren bei Webhoster die anonymes Hosting anbieten. Mir wurde http://www.altushost.com empfohlen. Da habe ich nun ein Webspace Paket habe die Domains von Mediaon da drauf geschaltet. Mediaon wäre mir zwar lieber gewesen aber shit happens….

    Antwort
  • 24. März 2013 um 12:22
    Permalink

    Ich denke die Domains sind gut aufgehoben bei Mediaon habe dort knapp 50 Domains und gestern wieder neue bestellt. Ich vertraue Mediaon weiterhin.

    Antwort
  • 25. März 2013 um 11:00
    Permalink

    Bin sind eingien Monaten bei Mediaon un dhatte hier schon geschrieben. Ich bin mir auch sicher das die Domain bei Mediaon gut aufgehoben sind. Der Support ist genauso schnell wie vorher auch und ich glaube denen.

    Antwort
  • 26. März 2013 um 13:09
    Permalink

    Ich bleibe da heute wieder neue Domains geregt bin zufrieden mit mediaon

    Antwort
  • 27. März 2013 um 10:33
    Permalink

    Habe auch die Domains bei Mediaon und Hosting nun bei Althushost läuft alles bestens. Ist glaube ich eh besser Domain und Hosting getrennt zu halten daher paßt die Lösung.

    Antwort
  • 29. März 2013 um 08:50
    Permalink

    Ich bin zufrieden mit Mediaon Hauptsache meine Domains sind geschützt

    Antwort
  • 30. März 2013 um 10:03
    Permalink

    Habe auch kein Probleme mit mediaon

    Antwort
  • 31. März 2013 um 11:02
    Permalink

    Mediaon ist cool bin scon Jahrelang dort und keine Probleme

    Antwort
  • 1. April 2013 um 11:26
    Permalink

    Habe auch meine Domains bei Mediaon.com und kann Mediaon weiterempfehlen. Super Support und die DNS Einstellungen gehen auch schnell durch.

    Antwort
  • 3. April 2013 um 11:17
    Permalink

    Bin seit mehreren Jahren bei mediaon Kunde habe dort ein paar Domains und bin zufrieden

    Antwort
  • 3. April 2013 um 11:19
    Permalink

    Habe bei Mediaon 2 Domains und diese leiten zu Strato. Alles prima

    Antwort
  • 3. April 2013 um 11:23
    Permalink

    Ich kann es weiterempfehlen ohne Einschränkungen

    Antwort
  • 4. April 2013 um 10:47
    Permalink

    Habe auch Domains bei Mediaon.com und keinerlei Probs im Gegenteil bin vom schnellen Support immer beeindruckt das die Firmen es hier nicht so hinbekommen.

    Antwort
  • 6. April 2013 um 09:35
    Permalink

    habe seit Jahren schon Domains bei mediaon und bin bis jetzt immer glücklich gewesen. Keiner Probleme weiter so Mediaon.

    Antwort
  • 8. April 2013 um 10:13
    Permalink

    Ich regge meine Domains nach wie vor bei Mediaon. Bin von Mediaon überzeugt.

    Antwort
  • 10. April 2013 um 10:18
    Permalink

    bin ebenfalls mit mediaon glücklich. habe 7 domains und benutze den dns manager. habe auch schon domains bei sedo verkauft und beim transfer dann nach dem verkauf die daten des neuen käufers angeben und dann wurde die domain transferiert.

    Antwort
  • 13. April 2013 um 11:31
    Permalink

    Simon sagt:“Meine Erfahrungen sind alles samt positiv mit Mediaon“.

    Antwort
  • 14. April 2013 um 11:34
    Permalink

    Ich registriere meine Domains seit Jahren bei Mediaon und stelle dann im DNS Bereich die Domains auf meinen Server bei http://ipx.de/ ein.

    Antwort
  • 15. April 2013 um 09:38
    Permalink

    Ich registriere seit drei Jahren meine Domains bei mediaon.org und habe bis jetzt nichts schlechtes erlebt. Kann alles anonym abwickeln und nutze den Virtual Office Service

    Antwort
  • 16. April 2013 um 11:38
    Permalink

    Ich habe durchweg positive Erfahrungen mit Mediaon gesammelt.

    Antwort
  • 17. April 2013 um 10:40
    Permalink

    Mediaon ist schnell und kompetent. Ich registriere dort die Domains und nutze den DNS Manager schon seit Jahren.

    Antwort
  • 18. April 2013 um 10:59
    Permalink

    Ich regge und transferiere Domains von uns zu Mediaon. Bin Doman Broker und schütze somit meine Daten. Mediaon bietet als einziger Prrovider soviele Endungen an mit Whois Schutz. Früher hatte ich Accounts bei verschiedenen Providern und jetzt nur noch eins für alle Domains bei Mediaon!

    Antwort
  • 19. April 2013 um 12:26
    Permalink

    Ich registriere auch meine Domains seit Jahren über Mediaon.

    Antwort
  • 25. April 2013 um 11:48
    Permalink

    Von und Zu meintest du wohl 😀

    Antwort
  • 26. April 2013 um 11:41
    Permalink

    Ich habe kein Problem mit Mediaon. Habe schon oft Domains zu Mediaon transferiert und auch weg von Mediaon. Alles ohne Probleme.

    Antwort
  • 27. April 2013 um 09:59
    Permalink

    Ich registriere die Domains über Mediaon und nutze den kostenlosen Whois Schutz und Virtual Office Service.

    Antwort
  • 30. April 2013 um 09:45
    Permalink

    Meine Erfahrungen mit Mediaon sind schlichtweg positiv. Ich registriere seit jahren meine Domains bei mediaon und leite die per a Records auf meine Server.

    Antwort
  • 3. Mai 2013 um 11:32
    Permalink

    Bin seit Jahren bei mediaon und keinerlei Probleme.

    Antwort
  • 10. Mai 2013 um 10:12
    Permalink

    Ich bin gerne bei Mediaon und nutz deren Domainregistirung.

    Antwort
  • 15. Mai 2013 um 10:52
    Permalink

    Ich bin seit Jahren bei Mediaon und registiere meine Domains dort immer top!

    Antwort
  • 21. Mai 2013 um 11:38
    Permalink

    Kann ich nur weiterempfehlen. Mediaon und deren Service ist genial. Sprechen deutsch und ich hatte bis heute kein einziges problem mit meinen Domains.

    Antwort
  • 24. Mai 2013 um 09:09
    Permalink

    kann mich nur anschliessen bei Mediaon läuft bei mir alles perfekt.

    Antwort
  • 29. Mai 2013 um 09:53
    Permalink

    Jo ich regge meine domains bei mediaon und kann es jedem weiterempfehlen. Keinerlei Probleme keine rechtlichen Probleme und der DNS Manager funzt einwandfrei auch für .de Domains.

    Antwort
  • 3. Juni 2013 um 11:02
    Permalink

    Ich bin sehr zufrieden mit Mediaon.

    Antwort
  • 4. Juni 2013 um 10:33
    Permalink

    Ich nutze den Domainrobot bei Mediaon und registriere für mich und meine Kunden die Domains. Kann es jedem weiterempfehlen der Ausschlaggebende Punkt ist der Whoisschutz für fast alle Domainendungen.

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 10:01
    Permalink

    hatte mal einen Server bei Mediaon nachdem die das Hosting augegeben haben habe ich nur noch Domains dort. Bin zufrieden alles läuft bestens was die Domains angeht. Wichtig ist für mich auch der Whois Schutz und Mediaon ist einer der Anbieter die ich bereits seit zisch Jahren kenne und auch vertraue.

    Antwort
  • 12. Juni 2013 um 09:54
    Permalink

    Ich habe ein kleines Hosting Unternehmen in Berlin und registriere alle Domains mit Whois Schutz über Mediaon.com

    Antwort
  • 27. Juni 2013 um 09:45
    Permalink

    Ich bin seit Jahren bei Mediaon nachdem das Hosting abgestellt worden ist bin ich zu deren anderen Service http://www.anadoludns.com gegangen dort haben die zwar keine Türkei Server aber ich habe dort USA ausgewählt und eins vor ein paar Tagen gekauft für den Standort England. Ich kann es jeden empfehlen als Admin wird Cpanel eingesetzt und der Service ist genauso wie früher. Perfekt!

    Antwort
  • 12. Juli 2013 um 10:01
    Permalink

    Ich bin nun seit 3 Jahren bei Mediaon.com und bin sehr zufrieden kann es jemand nur weiterempfehlen.

    Antwort
  • 19. Juli 2013 um 11:03
    Permalink

    Ich kann Mediaon.com oder Anadoludns.com ohne weiteres empfehlen.

    Antwort
  • 13. August 2013 um 10:44
    Permalink

    Ich habe mir gestern ein Webspace Paket bei Mediaon gebucht der Standort ist Indien. Geliefert mit Cpanel sieht gut aus aktuell gefällt mir 😀

    Antwort
  • 21. August 2013 um 10:50
    Permalink

    Ich bin glücklich mit Mediaon. Habe letzte Woche noch ein Hosting in Indien gebucht. Alles super 😀

    Antwort
  • 8. Februar 2014 um 08:57
    Permalink

    Ich bin sehr zufrieden mit Mediaon.com der Support ist super nett und mein Webspace unbegrenzt. Habe mehrere Domains drauf laufen und keinerlei Probleme. Kann ich jedem empfehlen.

    Antwort
  • 16. Februar 2014 um 10:00
    Permalink

    Ich hoste auch bei Mediaon und werde die Woche noch ein paar Domains dort ordern. Bin sehr zufrieden mit deren Leistungen.

    Antwort
  • 27. Februar 2014 um 09:36
    Permalink

    Ich bin sehr zufrieden mit mediaon. Kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Antwort
  • 5. März 2014 um 09:49
    Permalink

    Ich habe ein Hosting Paket in den USA und alles läuft bestens

    Antwort
  • 9. März 2014 um 08:27
    Permalink

    Ich haben einen Webspace Account in England. Bin Kunde seit einem halben Jahr. Freunde von mir sind auch bei Mediaon. Ich genauso meine Kumpels sind zufrieden mit den Leistungen.

    Antwort
  • 18. März 2014 um 15:43
    Permalink

    Ich habe ein paar Domains bei Mediaon und alle sind immer online gewesen nutze auch die Nameserver von Mediaon. Ich kann Mediaon jedem weiterempfehlen.

    Antwort
  • 27. Mai 2014 um 11:52
    Permalink

    Ich finde solche Dienste scheiße weil sich geisteskranke Provokateure wie auf gegenhund.org feige hinter der anonymität verkriechen können und solange machen bis es noch Tote gibt egal ob Hund oder Mensch.
    Das gleiche gilt für Kinderschänder, Extremisten und sonstiges kriminelles pack die gern auch aus dem Internet verschwinden und Freenet oder Tor nutzen können. Da gehen sie andern wenigstens nicht auf die Nerven mit ihrer Spammerei.

    Wer was zu verbergen hat braucht auch keine Homepage veröffentlichen.

    Antwort
  • 13. Juli 2014 um 12:16
    Permalink

    Hallo Klaus,

    ich sehe das nicht so es gibt immer gute Gründe um eine Domain anonym zu hosten. Gegenhund.org ist halt nicht so toll aber dafür kann du nicht Mediaon verantwortlich machen. Gegenhund kann dann einfach die Domain woanders hin transferieren und dann geht es weiter. Somit darfst du Mediaon nichts vorwerfen sondern eher dem Gesetztgeber. Den wenn im jedem Land sowas verboten wäre dann wäre sowas auch nicht online. Ich nutze Mediaon um mich gegen den Abmahnwahn zu wehren das ist meine Antwort auf die Gesetztesgebung in Deutschland. Somit stelle ich mich quer und hoste dann einfach anonym bei Mediaon.

    Antwort
  • 22. Oktober 2014 um 15:44
    Permalink

    Ich bin seit Anfang des Jahren Kunde bei Mediaon und bin total begeistert. Hätte niemals gedacht das ein Webhoster der sich auf anonyme Domains spezialisiert hat solch einen guten Service anbietet. Da kann selbst 1und1 oder Strato nicht mithalten.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *