Kategorie EHEC-Epidemie

Robert-Koch-Institut erklärt Ende der EHEC-Epidemie

Geschrieben 27. Juli 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Das Robert-Koch-Institut (RKI) erklärt den Ausbruch der gefährlichen EHEC-Seuche in Deutschland für beendet. Demnach sei zuletzt vor drei Wochen eine EHEC-Erkrankung gemeldet worden, so das Institut in Berlin. Dabei seien […]

Weiterlesen ...

RKI: EHEC-Ausbruch neigt sich dem Ende entgegen

Geschrieben 6. Juli 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Seit Wochen hält der aggressive EHEC-Erreger die Menschen in Deutschland in Atem. Offenbar hat man nun die EHEC-Krise in den Griff bekommen. Viele Verbraucher und vor allem die Bauern werden […]

Weiterlesen ...

EHEC: Bockshornkleesamen aus Ägypten unter Verdacht

Geschrieben 30. Juni 2011 von Michael abgelegt in Ägypten, Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (1)

Seit Wochen herrscht in Deutschland aufgrund des EHEC-Erregers erhöhte Aufmerksamkeit. Bei der Ausbreitung des gefährlichen Darmkeims in Deutschland und Frankreich haben womöglich Bochshornkleesamen aus Ägypten eine Rolle gespielt. Die Europäische […]

Weiterlesen ...

EHEC und Agrarsubventionen

Geschrieben 18. Juni 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (2)

Die EHEC-Pandemie hatte – nachdem zunächst Gurken aus Spanien in den Verdacht geraten waren – nicht zuletzt wegen der Warnung des Bundesgesundheitsamtes (Robert-Koch-Institut) vor dem Verzehr von Gurken, Tomaten und […]

Weiterlesen ...

Bahr will Meldesystem nach EHEC-Epidemie verbessern

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Düsseldorf – Als Konsequenz aus der EHEC-Epidemie will Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr das Meldesystem deutlich verbessern. „Wir müssen das Meldeverfahren an die modernen Kommunikationsmöglichkeiten anpassen, damit die Informationen darüber, wie sich […]

Weiterlesen ...

Sprossen tragen den aggressiven EHEC-Keim

Geschrieben 11. Juni 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Nach langem Rätselraten haben sich die Experten festgelegt: Sprossen sind der Auslöser für die EHEC-Krise in Deutschland. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) erklärte am Freitag, es gebe eine lückenlose Indizienkette […]

Weiterlesen ...

EHEC: Alles Bio oder was?

Geschrieben 10. Juni 2011 von kewil abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Der todbringende EHEC-Keim soll nun doch nicht im Salat lauern, sondern in dem echten Bio-Produkt “Sprosse”. Darauf einigten sich heute das NRW-Verbraucherschutzministerium und das Robert-Koch-Institut. Man hat den gefährlichen Erreger […]

Weiterlesen ...

EHEC-Erreger in Abfall-Tonne entdeckt

Geschrieben 8. Juni 2011 von Redaktion abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Die Killer-Seuche EHEC hat Deutschland in die Krise gestürzt. Schon 25 Menschen sind daran gestorben – und noch immer kann keine Entwarnung gegeben werden. Fieberhaft suchen Experten nach dem Ursprung […]

Weiterlesen ...

EU fordert enge internationale Zusammenarbeit bei EHEC-Krise

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Die deutschen Behörden wurden nun vom EU-Gesundheitskommissar John Dalli im Kampf gegen das Darmbakterium EHEC aufgefordert, enger mit ausländischen Experten zusammenzuarbeiten. „Wir müssen auf die Erfahrung und die Expertise in […]

Weiterlesen ...

Sprossen aus Niedersachsen unter EHEC-Verdacht

Geschrieben 6. Juni 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (2)

Schon heute sollen nach der Warnung vor Gemüse-Sprossen mehr Informationen über eine mögliche Quelle des Darmkeims EHEC bekannt gegeben werden. Dabei stehen vor allem Sprossen von einem Biohof in Niedersachsen […]

Weiterlesen ...

EHEC News: Führt die Spur nach Afrika?

Geschrieben 4. Juni 2011 von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Erste verarbeitbare EHEC News vom Uniklinikum Kiel: Ein höchst gefährliches Bakterium aus Zentralafrika, welches gefährliche blutige Darmentzündungen verursacht, paarte sich mit dem in Norddeutschland erkannten EHEC-Erreger. Die Bakterien tauschten […]

Weiterlesen ...

10 Tage wäre die Zeit bis zum Ausbruch der EHEC Krankheit

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Auch nachdem 2 Wochen vergangen sind, hat man keine wirklichen EHEC News kundzutun. Momentan werden Infizierte in Norddeutschland von Deutschland geradezu verhört, sozusagen so wie im Kriminalfilm. Die EHEC […]

Weiterlesen ...

EHEC-Terror: Restaurant als Quelle – Polizei ermittelt

Geschrieben 3. Juni 2011 von Redaktion abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

EHEC-Patienten könnten sich nach einem Bericht der «Lübecker Nachrichten» in einem Restaurant der Hansestadt infiziert haben. Das berichtete die Zeitung unter Berufung auf das Kieler Verbraucherschutzministerium. EHEC-Patienten könnten sich nach […]

Weiterlesen ...

EHEC als Biowaffe

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Wurde EHEC gezielt in die Nahrungskette eingebracht? Undenkbar ist das nicht, denn das Bakterium ist unter bestimmten Umständen tatsächlich als Biowaffe geeignet. Ein Überblick. Die Gurken waren es also doch […]

Weiterlesen ...

EHEC News: Was sind EHEC Symptome?

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Was sind alamierende EHEC Symptome? EHEC Symptome sind: Die deutlichsten Symptome sind bei einer EHEC-Infektion sind wässriger oder blutiger Durchfall. Weitere EHEC Symptome sind Übelkeit, Erbrechen und starke anwachsende […]

Weiterlesen ...

EHEC-Erreger: Erbgut entschlüsselt

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (0)

Dieser neue E-Coli Stamm O104, der bisher völlig harmlos war, hat über den bei Bakterien möglichen Erbgutaustausch Teile des Erbguts eines Bakteriums übernommen, das die Produktion des Shiga-Toxins codiert, und […]

Weiterlesen ...

EHEC-Pandemie: WHO unkannter Bakterien-Stamm

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (1)

WHO: Bislang unbekannter Bakterien-Stamm löst EHEC-Erkrankungen aus. Das neue Bakterium weise laut WHO zwar die gleichen Oberflächenmerkmale wie der Erreger O104:H4 auf. Allerdings habe es auch Gene eines anderen E.-coli-Stamms […]

Weiterlesen ...

EHEC Terror durch Islamisten ? „Biowaffen sind keine Terroristenwaffen“

Geschrieben 2. Juni 2011 von Redaktion abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (22)

EHEC: Terror durch Islamisten ? „Biowaffen sind keine Terroristenwaffen“ Fragen und Antworten, Biowaffen-Experte Jan van Aken beantwortet Fragen. Trotz der Welle an Infektionen mit aggressiven EHEC-Keimen, schließt Biowaffen-Experte Jan van […]

Weiterlesen ...

EHEC Keime ausser Kontrolle

Geschrieben von Michael abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (1)

Immer mehr EHEC Fälle werden bekannt. Besonders betroffen von der EHEC Darm-Seuche: Norddeutschland – und besonders die Hamburger Gegend: Dort sind inzwischen ca. 400 Patienten mit dem EHEC-Keim angesteckt, […]

Weiterlesen ...

Zahl der EHEC-Fälle steigt rapide ‎- schwere HUS-Fälle mit Hirnstörungen

Geschrieben 1. Juni 2011 von Aaron abgelegt in Deutschland, EHEC-Epidemie, Kommentare (1)

Das gefährliche Bakterium EHEC breitet sich weiter aus: Innerhalb eines Tages hat sich die Zahl der mit EHEC infizierten Menschen deutlich erhöht. Die Quelle der Infektion, das ist inzwischen klar, […]

Weiterlesen ...