Kategorie England

Einigung mit Iran

Geschrieben 24. November 2013 von Redaktion abgelegt in Deutschland, England, Frankreich, Iran, Israel, USA, Kommentare (0)

Die lange, jahrelange Reihe erfolgloser Verhandlungen mit dem Iran hat in der Nacht zum Sonntag im „Hotel Intercontinental“ in Genf ein Ende gefunden. Sechs Länder saßen auf der einen Seite, […]

Weiterlesen ...

Druck auf den „Guardian“: Cameron soll Schikanen angeordnet haben

Geschrieben 21. August 2013 von Redaktion abgelegt in England, Kommentare (0)

Die Affäre rund um die Schikanen gegen den „Guardian“ erreicht Großbritanniens Premierminister David Cameron. Er soll persönlich veranlasst haben, Druck auf die Redaktion auszuüben, berichtet der „Independent“. Auf diese Weise […]

Weiterlesen ...

Gericht erlaubt Auslieferung von Hassprediger Hamsa

Geschrieben 25. September 2012 von Redaktion abgelegt in England, Islam, Terror, USA, Kommentare (0)

Abu Hamsa al-Masri rief zu Mord und Rassenhass auf und organisierte Terrorcamps. Gegen seine Auslieferung an die USA hatte er vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte geklagt, ohne Erfolg. Großbritannien […]

Weiterlesen ...

Hasspredigers Abu Hamza – Radikale Islamisten können an die USA ausgeliefert werden

Geschrieben 11. April 2012 von Redaktion abgelegt in England, Islam, Terror, USA, Kommentare (0)

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat keine Einwände gegen die Auslieferung des Hasspredigers Abu Hamza und fünf weiterer radikaler Islamisten von Großbritannien an die USA. Die Unterbringung der mutmaßlichen […]

Weiterlesen ...

USA und Großbritannien bereiten Krieg gegen Iran vor

Geschrieben 7. November 2011 von Redaktion abgelegt in England, Iran, Israel, USA, Kommentare (2)

Aktuelle Artikel in den britischen Zeitungen Guardian und Telegraph enthüllen, dass die militärischen Vorbereitungen für einen Angriff auf den Iran schon weit fortgeschritten sind. Die Kriegspläne der Vereinigten Staaten und […]

Weiterlesen ...

Vier Jahre Haft für Randale-Aufruf auf Facebook

Geschrieben 17. August 2011 von Michael abgelegt in England, Kommentare (0)

Im Nordwesten Englands sind zwei junge Männer zu jeweils vier Jahren Haft verurteilt worden, da sie über das soziale Netzwerk Facebook im Internet zu Krawallen aufgerufen haben. In seiner Urteilsverkündigung […]

Weiterlesen ...

Aufruhr in Großbritannien

Geschrieben 10. August 2011 von Michael abgelegt in England, Kommentare (0)

Die Bilder aus Großbritannien, insbesondere der vergangenen Nacht, mit Brandschatzungen Plünderungen und Gewalt, stellen die Frage: Kommt das wirklich alles unerwartet? Polizei überrascht Unerwartet sicherlich für die britische Regierung und […]

Weiterlesen ...

Londons Kaufhäuser starten Weihnachtsgeschäft

Geschrieben 29. Juli 2011 von Michael abgelegt in England, Kommentare (0)

Mitten im Hochsommer bei 25 Grad Außentemperatur hat in Londons Konsumtempeln das Weihnachtsgeschäft begonnen – 148 Tage vor dem Fest. Das Luxuskaufhaus Harrods hat sein „Winter-Wonderland“ eröffnet. Weihnachtliche Artikel gibt […]

Weiterlesen ...

Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Hacker-Sprecher fest

Geschrieben von Michael abgelegt in Cyberwar, England, Kommentare (0)

Scotland Yard kann im Kampf gegen die Hackergruppen einen Erfolg verbuchen: Die britische Polizei hat nun einen mutmaßlichen Sprecher von Lulz Security und Anonymous festgenommen. Der 18-Jährige sei auf den […]

Weiterlesen ...

Libyen-Krieg kostet britische Steuerzahler 260 Mio. Pfund

Geschrieben 25. Juni 2011 von Michael abgelegt in England, Großbritannien, Libyen, Kommentare (1)

Die britische Regierung hat bekannt gegeben, dass sich die Kosten der britischen Militäroffensive im Libyen-Krieg auf 260 Millionen Pfund (etwa 292 Millionen Euro) belaufen. Diese Information deckt sich nicht […]

Weiterlesen ...

Zwiespalt in der britischen Politik sorgt für Empörung

Geschrieben 30. Mai 2011 von Abou Jamal abgelegt in England, Großbritannien, Nahost, Kommentare (0)

Dass der Westen mit dem saudischen Königreich Geschäfte macht, dürfte keine neue Erkenntnis sein. Dass man die Vorgänge in Saudi-Arabien, welcher Art sie auch immer sind, akzeptiert, ist auch nichts […]

Weiterlesen ...

Europäische Revolution?

Geschrieben 28. Mai 2011 von Redaktion abgelegt in Belgien, Deutschland, England, Europa, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Kommentare (0)

Wenn ein erneuter wirtschaftlicher Abschwung, eine wieder steigende Arbeitslosenzahl, eine schwierigere persönliche Situation der Menschen auf der einen Seite gekoppelt mit erneuten Milliardenzahlungen an Finanzinstitute oder an andere Staaten zusammentreffen, […]

Weiterlesen ...

Die Palästinenserführung muss „Israel als Staat des jüdischen Volkes“ anerkennen

Geschrieben 5. Mai 2011 von Abou Jamal abgelegt in Deutschland, England, Europa, Fatah, Frankreich, Großbritannien, Hamas, Islam, Israel, Nahost, Palästina, Kommentare (0)

Netanyahu warnt vor Palästinenserstaat durch „UN-Diktat“ Frieden im Nahen Osten könne nur auf dem Verhandlungswege erzielt werden, so der israelische Regierungschef. Die Palästinenserführung muss „Israel als Staat des jüdischen Volkes“ […]

Weiterlesen ...

Muslime wollen Partner im Kampf gegen Terror sein

Geschrieben 3. Mai 2011 von Abou Jamal abgelegt in Deutschland, England, Islam, Terror, Kommentare (0)

Nach dem Tod von El-Kaida-Führer Osama bin Laden sieht der Zentralrat der Muslime gute Chancen für einen erfolgreichen Kampf gegen den Terror. Der Vorsitzende Aiman Mazyek ist sich sicher: “Muslime […]

Weiterlesen ...

Hillary Clinton: Kampf gegen Terror nicht vorbei

Geschrieben 2. Mai 2011 von Redaktion abgelegt in England, Europa, Frankreich, Großbritannien, International, Nahost, Osama bin Laden, Terror, USA, Kommentare (0)

Jerusalem/London/New York/Brüssel – Der Kampf gegen den Terror ist nach den Worten von US-Außenministerin Hillary Clinton mit dem Tod Osama bin Ladens nicht vorbei. „Wir müssen diese Gelegenheit ergreifen, um […]

Weiterlesen ...

Netanjahu warnt vor Hass gegen Israel

Geschrieben 1. Mai 2011 von Redaktion abgelegt in Deutschland, England, International, Israel, Kommentare (0)

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat mit Blick auf den israelischen Holocaust-Gedenktag vor Hass gegen Israel gewarnt. „Hass auf Juden und die Ablehnung ihrer Existenz haben sich in Hass auf […]

Weiterlesen ...

Al-Kaida-Bomber war beim britischen Geheimdienst

Geschrieben 30. April 2011 von Redaktion abgelegt in England, Europa, Pakistan, Terror, Kommentare (2)

Ein Al-Kaida-Terrorist hat nach Informationen des „Guardian“ für den britischen Geheimdienst MI6 gearbeitet. Dies steht Angaben der britischen Zeitung vom Dienstag zufolge in Unterlagen aus dem US-Gefangenenlager Guantánamo Bay, die […]

Weiterlesen ...