Geschrieben am 30. April 2011 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Terror,
Kommentare (0)

CIA hatte Terrorverdächtige in NRW im Visier

Über Monate beobachteten internationale Geheimdienste laut einem Medienbericht die mutmaßlichen al-Kaida-Mitglieder in Deutschland. Dann schlug das BKA zu – unmittelbar vor einem Testlauf für eine Bombenattacke. Der Bundesinnenminister mahnt zu erhöhter Wachsamkeit.

Keine Kommentare

Leave a comment

Login