Geschrieben am 19. August 2016 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Fethullah Gülen, Türkei,
Kommentare (0)

Fake Demokratie Wächter in der Türkei

Staatliche Mitarbeiter haben den Auftrag erhalten sich jeden Abend bis tief in die Nacht als Demokratie Wächter auf öffentliche Plätze zu gehen. Somit mussten Beamte nach dem Putsch Versuch jeden Abend Wache schieben. In den Medien und aller Welt wurde es so dargestellt, dass es die Bevölkerung wäre. Ein Teil ja aber überwiegend sind es Staatsbedienstete gewesen oder sind es immer noch. Somit wurde vorgaukelt das alle hinter der angeblichen Demokratie der Türkei und hinter Erdogan stehen. Die Wahrheit ist aber das sich keiner traut in der Türkei etwas gegen Erdogan oder Pro Gülen zu sprechen.

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.