Geschrieben am 10. April 2011 von Abou Jamal abgelegt in der Kategorie Deutschland, Islam,
Kommentare (0)

Lagebericht aus Mönchengladbach

In der gestrigen Freitagspredigt, die im Moment auf dem Parkplatz vor der Moschee in Mönchengladbach-Eicken stattfindet, thematisierte der Prediger Salahdinne Abu Hamza die momentane Lage der Mönchengladbacher Muslime. Ein wirklich interessanter Vortrag, der seiner halben Stunde wert ist:

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.