Geschrieben am 3. Dezember 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Flüchtlinge,
Kommentare deaktiviert für Vermisstes Mädchen (17) tot in Flüchtlingsheim gefunden

Vermisstes Mädchen (17) tot in Flüchtlingsheim gefunden

Eine 17-Jährige ist am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr tot in einer kommunalen Unterkunft für Flüchtlinge und Obdachlose der Stadt Sankt Augustin, circa neun Kilometer nordöstlich von Bonn, gefunden worden.

Der Verdacht der Polizei: Die Jugendliche wurde möglicherweise ermordet. Eine Mordkommission ermittelt, und auch ein Tatverdächtiger wurde schon festgenommen. Die Polizei schließt eine Beziehungstat nicht aus. Zur Nationalität der jungen Frau liegen noch keine Informationen vor.

Auf die Spur des festgenommenen Tatverdächtigen seien die Ermittler über soziale Netzwerke und über verschickte Kurznachrichten gekommen.

Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen gebürtigen Kenianer (19), der laut Polizei einen deutschen und einen kenianischen Pass haben soll. Er lebt in der Unterkunft in einem Zimmer als Wohnungssuchender, wartete auf eine Wohnung, die ihm zugewiesen werden soll.

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.