Geschrieben am 13. Dezember 2021 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Offenbar Festnahmen bei Demos in der Türkei

Offenbar Festnahmen bei Demos in der Türkei

In der Türkei haben Tausende Menschen gegen die Regierung protestiert. Angesichts der Währungskrise forderten sie ein Umdenken in der Wirtschafts- und Sozialpolitik. In Ankara nahm die Polizei offenbar 90 Demonstranten fest.

Angesichts der Währungskrise in der Türkei haben in Istanbul und Ankara zahlreiche Menschen demonstriert. In der Metropole Istanbul gingen nach Angaben der Veranstalter Tausende auf die Straße. Die Demonstranten versammelten sich im asiatischen Teil der Stadt und hielten Schilder hoch mit der Aufschrift: „Es reicht!“ Die linke Gewerkschaft Disk hatte zu dem Protest aufgerufen.

Ausgelöst wurden die Proteste durch den stetigen Verfall der Landeswährung Lira und der hohen Inflation von mehr als 20 Prozent. In Istanbul etwa hat sich das Leben nach Angaben der Stadtverwaltung innerhalb eines Jahres um mehr als 50 Prozent verteuert. Den höchsten Preisanstieg verzeichnet demnach Sonnenblumenöl mit einem Plus von rund 138 Prozent.

Die Opposition zweifelt die offiziellen Daten zur Inflation allerdings an und geht davon aus, dass die reale Teuerungsrate noch deutlich höher ist. Der Generalsekretär der Gewerkschaft Disk, Adnan Serdaroglu, warnte im Sender Halk TV: „Die Menschen verarmen.“ Er forderte eine deutliche Anhebung des monatlichen Mindestlohns von aktuell rund 3600 Lira brutto (rund 230 Euro).

Hintergrund der Lira-Krise ist nach Ansicht von Kritikern unter anderem die Einmischung von Präsident Recep Tayyip Erdogan in die Geldpolitik der Notenbank. Er drängt immer wieder auf niedrige Zinsen und vertritt entgegen gängiger volkswirtschaftlicher Lehre die Ansicht, hohe Zinsen förderten die Inflation.

Anfang Dezember hatte Erdogan angesichts der dramatisch hohen Inflation zum zweiten Mal binnen Wochen seinen Finanzminister ausgetauscht. Der vorige Wechsel auf dem Posten war erst im November erfolgt.

Impressum auf YouTube

Geschrieben 23. Dezember 2020 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Impressum YouTube,
Kommentare deaktiviert für Impressum auf YouTube

Das selbe Problem hatte ich auch gestern bin ich auf dieses Video gestoßen: YouTube Kanal Impressum – ohne meine echte Adresse zu veröffentlichen – Inklusive ….flash – YouTube Channel: Video Production […]

Artikel vollständig lesen ...

Erneut leichtes Erdbeben im Südosten der Türkei

Geschrieben 3. Dezember 2020 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Erneut leichtes Erdbeben im Südosten der Türkei

In der Türkei bebt am Donnerstag wieder die Erde. Dieses Mal trifft es den Südosten um die Stadt Siirt. Die Schäden sind offenbar überschaubar. In diesem Jahr gab es schon […]

Artikel vollständig lesen ...

Lehrer- und Schüler-Vertreter bemängeln Corona-Maßnahmen an Schulen

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Corona, Deutschland,
Kommentare deaktiviert für Lehrer- und Schüler-Vertreter bemängeln Corona-Maßnahmen an Schulen

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands (DL), Heinz-Peter Meidinger, bewertet die neuen Corona-Maßnahmen der Bund-Länder-Konferenz von Mittwoch teilweise kritisch. In Bezug auf die Maskenpflicht hätte sich der DL gewünscht, „dass sie […]

Artikel vollständig lesen ...

TUTANOTA ALTERNATIVE

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Secure Email,
Kommentare deaktiviert für TUTANOTA ALTERNATIVE

Überwachungsmöglichkeit für die Polizei einbauen, ausbauen, wieder einbauen: Angeblich will Tutanota einen besonders sicheren E-Mail-Dienst anbieten. Das ist nicht das erste mal das Tutanota Daten an Behörden weiterreicht. Entweder manuell oder durch Überwachungsmöglichkeiten bei […]

Artikel vollständig lesen ...

Bagdad Raketen treffen US-Botschaftsgelände

Geschrieben 27. Januar 2020 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Irak, Iran, USA,
Kommentare deaktiviert für Bagdad Raketen treffen US-Botschaftsgelände

Raketeneinschläge rund ums Bagdader Regierungsviertel hat es in den vergangenen Wochen öfter gegeben. Meist richtet sich der Verdacht gegen örtliche Milizen. Opfer oder größere Schäden gab es bislang nicht – […]

Artikel vollständig lesen ...

Istanbul kriegt im Inland kaum noch Kredit – und schaut nun nach Europa

Geschrieben 27. November 2019 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Istanbul kriegt im Inland kaum noch Kredit – und schaut nun nach Europa

Seit dem Wahlsieg der Opposition in Istanbul vergeben die staatlichen Banken praktisch keine Kredite mehr an die größte Stadt der Türkei. Bürgermeister Imamoglu sucht im Ausland nach Geldgebern – […]

Artikel vollständig lesen ...

Deutsche reisen mit Risiko in die Türkei

Geschrieben 27. August 2019 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Deutsche reisen mit Risiko in die Türkei

Dila Wiedemann* war nach der Landung in der Türkei auf dem Weg zur Passkontrolle, als sie von Zivilpolizisten aufgehalten und weggeführt wurde. Stunden der Angst verbrachte die 47-jährige Bundesbürgerin im […]

Artikel vollständig lesen ...

Deutsche Touristen erobern die Türkei zurück

Geschrieben 7. Juni 2019 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Deutsche Touristen erobern die Türkei zurück

Die Deutschen sind drauf und dran, in diesem Jahr wieder die größte Gruppe von Reisenden in der Türkei zu stellen. Trotz der weiterhin angespannten politischen Lage kamen zwischen Januar und […]

Artikel vollständig lesen ...

Abzocke Social Media Daily GmbH

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Social Media Daily Betrug und Abzocke,
Kommentare deaktiviert für Abzocke Social Media Daily GmbH

Ich wollte hier über meine Erfahrungen mit Social Media Daily GmbH erzählen. Ich und viele andere haben Likes bei Social Media Daily GmbH gebucht. Viele erzählen, dass die Likes […]

Artikel vollständig lesen ...

Noch nie reisten so viele Menschen in die Türkei

Geschrieben 1. Februar 2019 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Noch nie reisten so viele Menschen in die Türkei

Das Tourismusministerium in Ankara bestätigte am Donnerstag, dass noch nie so viele Ausländer die Türkei bereist haben wie im Jahr 2018. Die Fremdenverkehrsstatistik verzeichnet zwischen Januar und Dezember 39,5 Millionen […]

Artikel vollständig lesen ...

„Maas billigt Erdogans Unterdrückung“

Geschrieben 10. Dezember 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Türkei,
Kommentare deaktiviert für „Maas billigt Erdogans Unterdrückung“

Erdogan lässt sich in seine Politik nicht reinreden: Oppositionelle sperrt er weg, EU-Urteile ignoriert er. Trotzdem schweigen Deutschland und die EU, kritisiert der HDP-Abgeordnete Sancar. Die HDP ist unter Druck. […]

Artikel vollständig lesen ...

Vermisstes Mädchen (17) tot in Flüchtlingsheim gefunden

Geschrieben 3. Dezember 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Deutschland, Flüchtlinge,
Kommentare deaktiviert für Vermisstes Mädchen (17) tot in Flüchtlingsheim gefunden

Eine 17-Jährige ist am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr tot in einer kommunalen Unterkunft für Flüchtlinge und Obdachlose der Stadt Sankt Augustin, circa neun Kilometer nordöstlich von Bonn, gefunden worden. Der […]

Artikel vollständig lesen ...

NATO-Partner im Kalten Krieg: USA errichten in Syrien Militärposten gegen die Türkei

Geschrieben 1. Dezember 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei, USA,
Kommentare deaktiviert für NATO-Partner im Kalten Krieg: USA errichten in Syrien Militärposten gegen die Türkei

Die US-Armee hat am Dienstag den ersten Beobachtungsposten an der syrisch-türkischen Grenze errichtet, um die kurdische YPG-Miliz vor türkischen Angriffen zu schützen. Die türkische Regierung droht weiter mit einer Offensive. […]

Artikel vollständig lesen ...

WhatsApp: Auf diesen Handys funktioniert Messenger bald nicht mehr

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie WhatsApp,
Kommentare deaktiviert für WhatsApp: Auf diesen Handys funktioniert Messenger bald nicht mehr

WhatsApp stellt den Support für einige veraltete Handymodelle ein. Betroffen sind folgende Modelle: Nokia Wer ein Nokia S40 nutzt, kann den Nachrichtendienst bereits ab dem 31. Dezember 2018 nicht mehr […]

Artikel vollständig lesen ...

Anonyme Domains

Geschrieben von Redaktion abgelegt in der Kategorie Anonyme Domain, Anonyme Domains, Anonymer Webspace, Cinipac, MediaOn.com,
Kommentare deaktiviert für Anonyme Domains

Es wird immer einfacher und günstiger eine anonyme Domain und anonymen Webspace online zu erwerben. Ich vertraue wie immer auf die Macher von MediaOn.com MediaOn hat nun eine alte verstaubte […]

Artikel vollständig lesen ...

Inflation in der Türkei steigt auf 24,52 Prozent

Geschrieben 3. Oktober 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Inflation in der Türkei steigt auf 24,52 Prozent

Die Lira-Krise treibt die Inflation in der Türkei weiter in die Höhe. Im September stiegen die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 24,52 Prozent, wie das staatliche Statistikamt am Mittwoch in Ankara […]

Artikel vollständig lesen ...

Erdogan macht eigene Währung kaputt

Geschrieben 10. April 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Türkei,
Kommentare deaktiviert für Erdogan macht eigene Währung kaputt

Der Kurs der türkischen Landeswährung Lira ist auf ein Rekordtief gefallen. Am Montag war ein Euro zwischenzeitlich erstmals in der Geschichte mehr als 5 Lira wert. Das sind umgekehrt weniger […]

Artikel vollständig lesen ...

Türken feuern auf Konvoi bei Afrin

Geschrieben 23. Februar 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Syrien, Türkei,
Kommentare deaktiviert für Türken feuern auf Konvoi bei Afrin

Türkische Truppen haben nahe der nordsyrischen Stadt Afrin Artillerie eingesetzt. Dabei traf sie eigenen Angaben nach einen Konvoi der kurdischen YPG-Miliz. Die Armee habe am Checkpoint Ziarah etwa 15 Kilometer […]

Artikel vollständig lesen ...

Syrien: Russland auf seiten der Türkei

Geschrieben 20. Februar 2018 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Russland, Syrien, Türkei,
Kommentare deaktiviert für Syrien: Russland auf seiten der Türkei

Syrische Kurden werfen Russland vor, ein Abkommen mit der syrischen Regierung zu boykottieren – und damit die Entsendung von Truppen zu verhindern. DamaskusIm Kampf gegen die Türkei werfen Syriens Kurden […]

Artikel vollständig lesen ...