Geschrieben am 2. November 2012 von Redaktion abgelegt in der Kategorie Russland,
Kommentare (0)

Putin sagt laut Bericht Termine aus gesundheitlichen Gründen ab

Russlands Präsident Wladimir Putin hat einem Zeitungsbericht zufolge mehrere Termine im In- und Ausland aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen. Wie die Zeitung „Wedomosti“ am Donnerstag unter Berufung auf dem Kreml nahestehende Quellen berichtete, handelt es sich um eine „ältere Verletzung“ an der Wirbelsäule. Diese verschlimmerte sich demnach, als Putin Anfang September in einem Leichtflugzeug Kraniche Richtung Süden führen wollte. Der Präsident werde derzeit behandelt und die Ärzte hätten ihm geraten, auf das Fliegen zu verzichten, hieß es in dem Bericht.

Keine Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.